Memorandum of Understanding (Absichtserklärung) der BI «Freunde Armeniens»

Niedergeschrieben von Roland Dauber
27.08.2012 Karlsruhe

Am 27.08.2012 wurde nach der beigefügten Niederschrift die Bürgerinitiative (BI) „Freunde Armeniens“ (im folgenden FA) als lose Interessengemeinschaft gegründet. Die BI beschloss an diesem Tag ein Grundsatzpapier, das der Niederschrift beiliegt.

ZWECK DER BI «FA»

Die Teilnehmer/innen der Gründungsversammlung waren sich darüber einig, diese BI mit dem folgenden Zweck zu gründen:

Präsentation

Armenien und die Armenier sollen in ihrer Geschichte, Kultur und auch seiner gegenwärtigen Entwicklung verstärkt in Deutschland präsentiert werden. Andere Initiativen, die ebenfalls in diese Richtung gehen, sollen gefördert werden.

Austausch und Begegnung

Auch Möglichkeiten der Begegnung und des gegenaseitigen  Austausches vor allem in den Bereichen Kultur, Wissenschaft und Schule werden gesucht, sollen geschaffen und gefördert werden.

Zu diesem Zweck werden in Deutschland staatlich annerkannte oder bekannte Träger der politischen Bildung ausgewählt. In Armenien wird als Ansprechs- und Partnerorganisation die Waldorfschule Armeniens «Aregnasan», bzw. seine Gründungsorganisation – NPO «FIPI» (Free International Pedagogical Initiative) betrachtet.

MITGLIEDER

Die Gründungsmitglieder bestätigen mit ihren Untersriften ihre freie Entscheidung die Arbeit der BI «Freunde Armeniens» möglichst zu fördern und zu unterstützen.

Neue Mitglieder können sich der BI anschließen, insoweit sie mit den obengenannten Zielen der BI «FA» einverstanden sind.  Mit ihrer Unterschrift unter dieses Protokoll bestätigen sie  ihre Unterstützung.

Jedes Mitglied der BI darf neue Personen in die BI aufzunehmen, sofern diese die BI unterstützen wollen. Dazu reicht es, die anderen Mitglieder darüber rechtzeitig in Kenntnis zu setzen. Neue Mitglieder können seitens der BI «FA» auch speziell eingeladen werden.

Diesem Gründungsprotokoll ist eine Liste aller bei der BI am 27.08.2012 anwesenden Mitglieder beigefügt.

Gründungsmitglieder der BI «Freunde Armeniens»

Walther Friesen Dortmund / Deutschland


Roland Dauber Karlsruhe/Deutschland


Armen Tougu Stuttgard/Deutschland ( mit seiner Frau Natalie und Volker Dauner)

Volker Dauner Ulm/ Deutschland


Harald Merkens Stuttgard/ Deutschland


Artur Nikoghosyan Stuttgart/Deutschland (mit seiner Frau Lejla)

Ruben Janibekyan Erevan / Armenien


Amazon